Schriftsteller


Schriftsteller
Ich glaube, daß der Schriftsteller, der sogenannte freie Schriftsteller, eine der letzten Bastionen der Freiheit ist.
«Heinrich Böll»
- - - - - - - - - - - -
Anscheinend muß noch einige Zeit vergehen, damit die Schriftsteller wieder lernen, auf eigenen Füßen zu gehen, und Literatur produzieren, die Spaß macht, auch ohne von den Soziologen die Genehmigung dafür bekommen zu haben.
«Hans Christoph Buch»
- - - - - - - - - - - -
Darüber hinaus ist der Narzißmus sozusagen die Berufskrankheit des Schriftstellers, denn wer sich selbst und seine echten und eingebildeten Leiden nicht ständig übermäßig wichtig nimmt, bringt keine Zeile zu Papier.
«Hans Christoph Buch»
- - - - - - - - - - - -
Die Schriftsteller entwickeln meist viel mehr Verstand, wenn sie die Gedanken ihrer Gegner, als wenn sie ihre eigenen analysieren.
«Ernst von Feuchtersleben»
- - - - - - - - - - - -
Die echten Schriftsteller sind die Gewissensbisse der Menschheit.
«Ludwig Feuerbach [1804-1872]; dt. Philosoph»
- - - - - - - - - - - -
Ein Schriftsteller ist arriviert, wenn alles, was er schreibt, gedruckt wird. Ein Schriftsteller ist berühmt, wenn alles, was von ihm gedruckt wird, gelobt wird.
«Gabriel Laub»
- - - - - - - - - - - -
Das erste, was ein wahrhafter Schriftsteller tut, ist an seiner eigenen Existenz zweifeln.
«Octavio Paz, Essays I»
- - - - - - - - - - - -
Die Literatur existiert nicht im luftleeren Raum. Der Schriftsteller übt als solcher eine bestimmte soziale Funktion aus, die genau im Verhältnis zu seiner Fähigkeit als Schriftsteller steht.
«Ezra Pound»
- - - - - - - - - - - -
Von einigen Greisen, die ihre Feder in Kölnischwasser tauchen, und von kleinen Dandies abgesehen, die wie Metzger schreiben, gibt es gar keinen Schriftsteller, der Fleißübungen macht.
«Jean-Paul Sartre»
- - - - - - - - - - - -
In früheren Zeiten flüchteten die Schriftsteller häufig ins Pseudonym, um der Verfolgung durch Staat und Behörden zu entkommen. Heute hätten gewisse Schriftsteller allen Grund, das gleiche Asyl aufzusuchen, um dem rasanten Gebrauchswertschwund ihrer Produkte durch eine zügellose Vermarktung zu entkommen.
«Michael Schneider»
- - - - - - - - - - - -
Der engagierte Schriftsteller glaubt, wenn es überhaupt noch ein wehrhaftes Refugium gibt für den Menschen, dann ist es die Literatur.
«Wolfdietrich Schnurre, Schreibtisch»
- - - - - - - - - - - -

Zitate - Herkunft und Themen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schriftsteller(in) — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Autor(in) • Dichter(in) • Verfasser(in) Bsp.: • Sie ist meine Lieblingsschriftstellerin. • Kennst du ihn? Er ist ein berühmter Schriftsteller …   Deutsch Wörterbuch

  • Schriftsteller — Schriftsteller, ist der Verfasser eines zum öffentlichen Gebrauch bestimmten Schriftwerkes. Schriftstellerei setzt daher überall die einigermaßen allgemeine Verbreitung der Schreibekunst voraus; mit der Leichtigkeit u. Sicherheit der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schriftsteller — ↑Literat, ↑Literator …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schriftsteller — Sm std. (16. Jh.) Stammwort. Wie Briefsteller zunächst jmd., der für andere Schriften verfaßt , erst danach jmd., der berufsmäßig Schriften verfaßt . Zu jemandem etwas (zur Verfügung) stellen. ✎ Wunderlich, H. ZDW 3 (1902), 202 218. deutsch s.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schriftsteller — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Schriftstellerin • Autor • Autorin • Schreibender • Schreibende …   Deutsch Wörterbuch

  • Schriftsteller — Briefmarkenblock Anton Tschechow Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Schriftsteller — der Schriftsteller, (Grundstufe) jmd., der Bücher schreibt Synonym: Autor Beispiele: Er ist ein bekannter Schriftsteller. Dieser Schriftsteller schreibt nur Bücher für Kinder …   Extremes Deutsch

  • Schriftsteller — Schreiber; Autor; Skribent (veraltet); Schreiberling (umgangssprachlich); Dramatiker; Dichter; Wortedrechsler (derb) * * * Schrift|stel|ler [ ʃrɪftʃtɛlɐ], der; s …   Universal-Lexikon

  • Schriftsteller — ↑ Schriftstellerin Autor, Autorin, Dichter, Dichterin, Dramatiker, Dramatikerin, Epiker, Epikerin, Erzähler, Erzählerin, Literat, Literatin, Lyriker, Lyrikerin; (bildungsspr.): Prosaist, Prosaistin; (bildungsspr. veraltend, sonst scherzh.): Poet …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schriftsteller — Schrịft·stel·ler der; s, ; ≈ Autor <ein freier, zeitgenössischer Schriftsteller> || K: Jugendschriftsteller, Nachwuchsschriftsteller, Prosaschriftsteller, Romanschriftsteller || hierzu Schrịft·stel·le·rin die; , nen;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache